Nachdenklichen Blick, Bild #180 Positive Lächeln, Bild #191 Winterkleidung, Bild #199

Nach HauseNach Hause Ukrainisch Mädchen Bilder Welt Reisebilder Schöne Blumen Russian Women Club


Olga Saizewa: Der zweifache Biathlon-Olympiasieger. Berühmte Russische Frauen.

Olga Saizewa - 3 Medaillen bei Olympischen Spielen, 43 Siegen, 112 Top-Plätze, 3.083 Kilometer auf dem russischen und internationalen Rennen.

Olga Saizewa: Bild

Olga Zaitseva war 16, in Moskau am Mai 1978 geboren.   Olga begann im Langlauf im Jahr 1987 zu engagieren - als sie in der 3. Klasse der Sekundarstufe Nummer 859 in Moskau war - unter der Leitung von Trainer Svetlana Nesterowa.   Im Jahr 1993, nach 8 zugelassen Klasse Olga auf die Moskauer Hochschule für Sport und auch weiterhin die Grundlagen der Biathlon zu lernen, die Ausbildung der Trainer Izotov teilnehmen und sich an Langlauf -Wettbewerbe sowie im Biathlon nehmen.

1994 erhielt Zaitseva einen Master of Sport Kategorie Sport Biathlon. Sie vollständig in biathlete umgewandelt und beginnt mit Alexander Ivanovich Suslov zu trainieren.

Im Jahr 2000 wurde Zaitseva den Titel Meister des Sports der internationalen Klasse ausgezeichnet, und sie ihr Debüt in der Europa-Cup gemacht.   Im Jahr 2001 gewann Olga die Silbermedaille bei den Europameisterschaften in Frankreich, gesammelt, um einen wohlverdienten Platz in der ersten Mannschaft eine ganze Reihe von Auszeichnungen bei der World Universiade in Polen und empfangen werden.   Im Jahr 2002 erfolgreichen Debüt Zaitseva im Weltcup und einer erfolgreichen Auftritt beim "Izhevsk Gewehr" ließ sie zu den Olympischen Spielen 2002 in den Vereinigten Staaten von Amerika (Salt Lake City) zu bekommen.

Saison 2002/2003 begann perfekt für Olga. Im ersten Rennen der Saison in Östersund sie Sprint gewinnt die Bronzemedaille in der Staffel bekommen, und auf der Suche nach dem zweiten Kommen, die sie auf das gelbe Trikot zu versuchen können.   Auch Olga schafft ein weiteres Gold in den einzelnen Rennen der WM-Veranstaltung im Februar 2003 in der gleichen Östersund zu gewinnen.

Saison 2004/05 beginnt wieder Olga zuversichtlich. Zwei Siege und eine Reihe von Orten auf dem Podium, und sie geht in die Neujahrsferien auf dem zweiten Platz in der Gesamtwertung. Zaitseva konnte Peakform für die WM in Hochfilzen zu erreichen, wo sie einen vollständigen Satz von Auszeichnungen gesammelt (in der Staffel - Goldmedaille im Sprint - Silber und in der Verfolgung - Bronze) und Anerkennung Fans. Eine Bronze in der Verfolgung Rennen und ein Sieg im letzten Rennen der Massenstart bei der WM in Khanty-Mansiysk, sowie eine weitere Auszeichnung in Silber in der Weltmeisterschaft Mixed-Staffel wurde ein brillanter Punkt in der Saison. Sie gewann die Saison Kristallkugel für den Massenstart. Am Ende der Weltmeisterschaft im Jahr 2005 wurde Olga den Titel verliehen "Verdienter Meister des Sports."

Im Februar 2006 wurde bei den Olympischen Spielen in Turin Zaitseva der Olympiasieger im Staffellauf.

30. September 2006 Olga heiratet ehemalige Biathletin Team Slowakei - Mailand Augustine. Die Hochzeit fand im Haus des Bräutigams in der Stadt Domanizha, Slowakei. Und im März 2007 hatte sie ein Kind - einen Sohn Alexander.

Im Jahr 2009 bei der WM Korea Pyeongchang im ersten Rennen, sie gewinnt Bronze, und am nächsten Tag in der Verfolgung wiederholt diesen Erfolg. In der Staffel Olga mit der letzten Stufe vertraut und sie nicht fehlschlägt, meistert mit seiner Bühne und bringt dem Team einen Erdrutschsieg. In der abschließenden Massenstart Zaitseva persönliche Goldmedaille der Meisterschaft gewinnt.

Bei den XXI Olympischen Winterspiele in Vancouver (2010) Olga Zaitseva im härtesten Kampf in den letzten Metern der Strecke im Rennen mit einem allgemeinen Start eine Silbermedaille heraus.   Vielleicht ist dies genau dann, wenn Silber kostbarer als Gold ist!   Und Verteidiger Vater Day Damenstaffel Quartett bewies erneut seine Überlegenheit. Olga Zaitseva und ihre Teamkollegen präsentiert ein wunderbares Geschenk an alle Fans, mit einer halben Minute Vorsprung beenden.

Für den größten Beitrag zur Entwicklung von Körperkultur und Sport, hohe sportlichen Leistungen bei den Spielen in Vancouver XXI Olympischen Spielen 2010, Olga Zaitseva 5. März 2010 ausgezeichnet mit dem Orden des Friendship Mit noch mehr glänzende Siege in den letzten Jahren erreicht, Olga Zaitseva nimmt zu Recht Platz unter der prominenten russischen Athleten und großen russischen Frauen in die Herzen der Fans.



Nach HauseNach Hause Fakten über russische Frauen Russische Frauschönheit Russische Küche Berühmte russische Frauen Interessante russische Traditionen Internationale Ehen Schreibensbuchstaben Russische Sprichwörter Familienporträt Russische Silvestermenü Russische Frauen in Kriegs Russische Frauen Ausbildungs Russische Krankenschwestern Parteigängerischer Widerstand Russische Frauen Piloten Russische Frauen Snipers Russisches Alphabet Russische Architektur Zeiten Russische Kunst UdSSR Russische Kunst Russisches Ballett Russischer Charakter Russische Filmgeschichte Russische Kleidungs Tradition Russische Kultur Russische Literatur Russische Namen Russisch Religion Russische Humor Oktober Revolution Russische Frauen Mythen Übersetzung Russische Tatsachen Anti Scam Strategie Russische Wörter Sätze

Die Welt ist groß und erstaunlich. Wir präsentieren es Ihnen in einer Vielzahl von Fotos:
Kenia, Bild #23 Schöne Tapete und Hintergründe frei, Bild #33 Apotheke Chemiker, Bild #84 Australien, Bild #50 Es ist ein Shopping-Zeit!, Bild #113 Windmühlen ihres Geistes, Bild #57 Das Schwarze Meer Urlaub, Bild #157
Privacy Policy
Bitte beachten Sie, dass dies nicht "Dating-Website" noch "Kontaktanzeigen-Website" noch "russischen Versandhandel Bräute Websites" in keiner Weise. Dies ist kein "date einzelne Person" noch "frei Dating Online" nein "Friend" noch eine andere Art von "Ehe" oder "Ehe" Websites. Wir bieten keine Matchmaking-Dienste. Wir bieten nur Informationen wie wir es kennen und zeigen Ihnen einige Bilder. Es ist alles kostenlos - ohne Gebühren, keine Gebühren.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Die auf dieser Seite enthaltenen Informationen sind nur für Bildungszwecke. Der Autor übernimmt keine Gewährleistung über den Inhalt oder die Richtigkeit von Inhalten eingeschlossen.